Musik & Unterricht

Ulla Herpers MUSIK, UNTERRICHT, KLAVIERUNTERRICHT IM AGNESVIERTEL

Musikvita

Abschluss in Klavier und Cello an der Musikhochschule Düsseldorf (mit Auszeichnungen) Studium der Musikwissenschaft, der Kunstgeschichte und der Romanistik an der Universität zu Köln

Mitglied in verschiedenen Formationen der Musik- und Kunstszene (Klavier und Cello; Intermission, Deo fragile)
Konzertreisen nach Polen und in die Schweiz

Langjährige klavierpädagogische Arbeit mit Kindern und Erwachsenen, privat und in Musikschulen, im eigenen Studio mit Czapka-Flügel – Raum für Haus- und Gesprächskonzerte mit Klassischer und Neuer Musik

Klavierunterricht im Agnesviertel

Es bereitet mir Freude, mit Menschen zu arbeiten. In einem gemeinsamen Prozess entdecken und fördern wir Ihre individuellen Begabungen und Fähigkeiten.
Wir können uns am Klavier in nahezu jedem Lebensalter begegnen.

Klassik bis Improvisation

Kinder ab Fünf, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, auch Anfänger und Wiedereinsteiger; langjährige und lebendige Praxis in vielfältigen pianistischen Niveaus.

Unterricht

Kinder ab Fünf

Improvisation

Mit Kindern zu improvisieren, steckt voller kreativer Möglichkeiten. Wir suchen einen individuellen Zugang zum Klavierspiel – passend zur Bild- und Phantasiewelt Ihres Kindes.

Erforschung

Komponisten des 20. Jahrhunderts entdeckten anhand des Flügels neue Klangräume. Auch für Kinder ist es spannend, das Innere dieser schwarzen Kiste zu erforschen, mit Pedal, Saiten und Korpus zu experimentieren.

Entwicklung

Wir erfinden und malen eigene Figuren, erstaunliche Geschichten entstehen. Mit Klängen und Liedern entwickeln wir spielerisch erste pianistisch-musikalische Fähigkeiten.

Zeichnung Kalviertastatur

Erwachsene und Senioren

Förderung

Gerne stelle ich Ihre musikalischen Vorlieben in den Mittelpunkt. Wenn Sie es wünschen, erarbeiten wir gemeinsam Neues aus Klassischer, Populärer oder Neuer Musik. Oft gilt es, einen anderen, entspannteren Zugang zu pianistischen Techniken zu finden. Humorvoll gehen wir mit den allbekannten "schlechten Angewohnheiten" um, die auch Profis nicht fremd sind.

Lerntechniken

Musizieren, neue Fähigkeiten entdecken, sich weiter entwickeln bereitet Freude. Musikalische Lern- und Entspannungstechniken unterstützen diese Prozesse. Mentale Techniken können wir hier zur gezielten Bewegungsförderung wie zur Schärfung der gesamten interpretatorischen Wahrnehmung und Gestaltung nutzen.

Motivation

Sie möchten mit dem Klavierspielen beginnen? Ihre alten Fähigkeiten auffrischen? Ich begleite und motiviere Sie. Das Zusammenwirken von musikalischem Erleben, motorischen Abläufen und analytischem Verstehen hält Ihren Kopf in Bewegung – bis ins Seniorenalter.

Kinder & Jugendliche

Motivation

Wir alle haben unsere Lieblingsstücke. Für Teenager mögen sie von Beethoven, Chopin, Saint-Saens sein – oder aus den aktuellen Charts. Enthusiasmus für "das" Stück, entscheidet meiner Erfahrung nach über Spaß und pianistischen Erfolg. Oder wie der Hirnforscher Manfred Spitzer sagte: Motivation ist Dünger fürs Gehirn.

Förderung

Klavierspielen fördert Konzentration und Kommunikation, räumliches und analytisches Denken, körperliche Wahrnehmung und Präsenz. Lern- und Entspannungstechniken helfen uns, die Aufmerksamkeit zu stimulieren. So hebt sich das Musikmachen vom zuweilen stressigen Schulalltag ab.

Experiment

Mit Rhythmen und Klängen zu experimentieren, ist herausfordernd und interessant zugleich. Wir entdecken verschiedenartige, bisweilen widerstreitende Gefühle. Für Kinder und Jugendliche öffnet sich eine eigene Welt hin zu subjektiver Ausdrucksfähigkeit und individuellem Erleben.

"Musikalisches Coaching"

Lern-, Konzentrations- und
Entspannungstechniken
Spielstörungen
Hochbegabung
Mentales Training
Auftrittstraining

Haus- und Gesprächskonzerte

Neben Schüler-Vorspielen, an denen Sie – je nach Wunsch – teilnehmen können, biete ich Gesprächskonzerte an. Im eigenen Studio auf dem Czapka-Flügel präsentiere ich Programme zwischen Klassik und Neuer Musik – musikalische Entdeckungsreisen, auch im gemeinsamen Gespräch mit Kindern und Erwachsenen.

^